Mekong Delta Faszination

  • Dauer: 4
  • Preis: €330

Erleben Sie Mekong Delta mit den berühmten schwimmenden Märkten. Lernen Sie die Zusammengehörigkeit der Einheimischen kennen und genießen Sie die Natur in vollen Zügen. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Reiseprogramm, wo Sie nicht nur durch das Land reisen, sondern auch die Menschen und Ihr alltägliches Leben kennenlernen. Sie fahren mit einen landestypischen Sampan-Boot über kleine Seitenarme des Mekong Delta und erkunden die Wasserwege der einheimischen. Auf Ihrer Reise besuchen Sie zudem die berühmtesten und zugleich ungewöhnlichsten Tempel in Südostasien.

Tag 1

Ho Chi Minh City fahrt nach Ben Tre bis Can Tho (M)
Ihre Vietnam Tour steht heute im Zeichen des Mekong Deltas. Sie werden am Morgen in Ihrem Hotel in Ho Chi Minh City mit einem klimatisierten Auto abgeholt und die Reise geht in Richtung Ben Tre. Von dort aus steigen Sie auf ein kleines privates Boot um, wo Ihnen die wunderschöne Gegend des Mekong Delta Ihnen näher gebracht werden. Dieser mächtige Fluss sorgt im Süden von Vietnam für eine fruchtbare Erde und somit sehen Sie viele Ostplantagen, Kokosnussbäume und endlose Reisfelder. Sie machen einen kleinen Stopp bei einer kleinen Farm und Sie dürfen lokale Früchte und Tee probieren. Danach geht es mit dem Fahrrad weiter zu einem lokalen Restaurant, wo Sie zu Mittag essen. Anschließend steigen Sie auf ein Sampan-Boot um, da dies durch die schmalen Wasserwege besser durch kommt und Sie in der vollkommenen Natur Vietnams eintauchen können. Wieder zurück in Ben Tre angekommen geht die Weiterfahrt nach Can Tho weiter, wo sich auch Ihr heutiges Hotel befindet.
 
Ihre Übernachtungen:
Standard: Fortuneland Hotel
First Class: Victoria Can Tho Resort/Superior
Luxusklasse: Victoria Can Tho Resort/Deluxe

Tag 2

Can Tho – Vung Liem (F,M,A)
Heute steht ein ganz besonderes Highlight an. Schon früh am Morgen geht es zum berühmten schwimmenden Markt nach Cai Rang. Sie fahren mit einem privaten Boot durch den Markt und entdecken überall Früchte- und Gemüsehändler, die sich hier versammelt haben um Ihre Waren zu präsentieren. Es ist ein einzigartiges Schauspiel, wie das turbulente Treiben auf dem Fluss vor sich geht. Anschließend fahren Sie von Can Tho nach Vung Liem, wo Sie gegen Mittag im Coco Riverside Lodge ein traditionelles Mittagessen verköstigen dürfen. Frisch gestärkt geht die Fahrt in einem kleinen Ruderboot weiter, durch die kleinen Kanäle um die Pop Korn Fabrik zu besuchen. Sie haben hier die Möglichkeit das alltägliche Leben der Südvietnamesen kennenzulernen und von den Einheimischen lernen, wie man zum Beispiel Tiere züchtet. Im Anschluss geht es mit dem Rad auf kleine ruhige Straßen weiter, vorbei an zahlreiche Obstplantagen, wo Sie Drachenfrüchte oder Kokosnüsse in Hülle und Fülle sehen. Am späten Nachmittag kochen Sie ein landestypisches Gericht in einem kleinen Kochkurs, wo Sie am Abend Ihr selbst gekochtes Essen probieren können. Sie haben auch noch die Möglichkeit, nach den Abendessen einen Kriegsveteranen zu besuchen, der Ihnen ein bisschen aus seinen Leben erzählt und die traditionelle Musik vorstellt. Was für ein gelungener Tag? Am Tagesende sowie an den Folgetagen übernachten in einer kleiner wunderschönen Lodge.
 
Ihre Übernachtungen:
Standard: Coco Riverside Lodge/Bungalow
First Class: Coco Riverside Lodge/Bungalow
Luxusklasse: Coco Riverside Lodge/Bungalow

Tag 3

Vung Liem (F,M,A)
Nach einem gemütlichen Frühstück geht es mit dem Ruderboot weiter zu einer Schule, wo Sie den Kindern beim Lernen zuschauen können und das ländliche Leben kennenlernen. Im Anschluss erreichen Sie den Chau Xu Tempel wo es dann durch eine satte grüne Landschaft langsam wieder in Richtung Lodge geht. Jetzt dürfen Sie beim Kokoswasserpalmenblättern abschneiden mithelfen und Ihnen wird gezeigt wie damit Hausdächer und –wände damit hergestellt werden. Nach der ganzen Arbeit wird es Zeit für ein lokales Mittagessen in der Lodge. Am Nachmittag haben Sie die Chance einen Dorfbewohner beim Züchten von Fischen zuzusehen oder wenn Sie wollen, können Sie auch gerne angeln. Anschließend haben Sie nochmals die Gelegenheit sich ein Fahrrad zu schnappen und die Umgebung besser kennenzulernen. Sie werden von den zahlreichen Reisfeldern begeistert sein und der wunderschönen Natur im Süden von Vietnam. Ihr Abendessen wird Ihnen heute am Fluss serviert, genießen Sie die wunderbare Atmosphäre und lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.

Tag 4

Vung Liem – Ho Chi Minh City (F)
Heute ist leider schon wieder der letzte Tag Ihrer Mekong Delta Reise. Nach einem ausgiebigen Frühstück besuchen Sie den Cao Dai Tempel in Tay Ninh. Dieser Tempel gehört zu den berühmtesten und ungewöhnlichsten Tempeln in Südostasien. Erkunden Sie diesen besonderen Ort, bevor es zurück geht. In der Stadt Ho Chi Minh City endet Ihre vielseitige Mekong Delta Tour und Sie werden sicherlich einzigartige Eindrücke mit nach Hause zu nehmen.
Enthaltene Leistungen:
 

  • Übernachtung inkl. Frühstück (F) in den aufgeführten Hotels
  • Alle Transporte lt. Reiseverlauf sind Privat (Ohne Gruppe) mit Klimaanlage
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Alle Transporte lt. Reiseverlauf
  • Visaeinladung für Vietnam
  • Mahlzeiten lt. Reisebeschreibung (F,M,A)
  • Regierungssteuern und Service-Gebühren
  • Trinkwasser während Besichtigungen (1 Fl./Tag)
  • Deutschsprechende Reiseleitung

 
Nicht eingeschlossen:

  • Internationale Flüge
  • Visa-Gebühren & Versicherungen
  • Nicht aufgeführte Getränke & Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben

 
Reiseveranstalter:

ssh-logo
 
Karte der Reiseroute:
 
Ihre Reiseroute auf dem Mekong Delta
 
Preise pro Person im DZ in Euro:

Personen:2 Pers.4 Pers.ab 6 Pers.
Standard503375330
First-Class565440380
Luxusklasse575452390

 
Zusätzlich buchbar:

  • Einzel- sowie Familienzimmer
  • Anschließendes Reiseprogramm
  • Kombireise in Südostasien
  • Zusätzlicher Reiseguide (deutsch/englisch)

 

 
✉ Jetzt Reise per E-Mail anfragen